Kosciuszko Museum in Solothurn

Seit 1936 besteht das Kosciuszko-Museum 
in Solothurn an der Gurzelngasse 12.

Aktuelles

Geschichtsunterricht im Museum statt in der Schule 

Am Samstag, den 15. Juni, bot das Tadeusz-Kościuszko-Museum eine aussergewöhnliche Geschichtsstunde an. Jugendliche der polnischen Schule der polnischen Botschaft in Bern, die in Zürich ansässig ist, hatten die Gelegenheit, die Geschichte in den Räumlichkeiten des Museums lebendig zu erleben.

Mit grossem Interesse lauschten die Schüler den Informationen über Tadeusz Kościuszko und erkundeten die beeindruckenden Sammlungen des Museums. In der Pause genossen sie die heimelige Atmosphäre im Innenhof.

Die Jugendlichen waren von unserer Ausstellung begeistert und bewunderten die noch erhaltenen Festungsanlagen sowie die schönen alten Gebäude der Stadt.

Vielen Dank für euren Besuch – wir freuen uns auf ein Wiedersehen!

Weiter auf den Spuren Kosciuszkos

Die erste Wanderung auf den Spuren von Tadeusz Kościuszko in Solothurn und Umgebung in diesem Jahr liegt hinter uns. Am 9. Juni hatten wir das Vergnügen, gemeinsam eine tolle Zeit in einer grossartigen Atmosphäre zu verbringen. Vielen Dank an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

Wir freuen uns darauf, euch bei den nächsten Wanderungen wiederzusehen. Die Termine für die kommenden Touren werden auf unserer Webseite bekannt gegeben. Ein besonderer Dank geht an Jolanta Hosner, eine engagierte Freiwillige des Tadeusz Kościuszko Museums, die uns fachkundig durch die Wanderung geleitet hat.


Bleibt gespannt und wandert weiter mit uns auf den Spuren von Kościuszko! 

Neues Bulletin 2023 - Jetzt als PDF herunterladen

Wir freuen uns, Ihnen unser brandneues Bulletin für das Jahr 2023 präsentieren zu können! Tauchen Sie ein in unsere Erfolge, Meilensteine und spannenden Entwicklungen des vergangenen Jahres.


Um Ihnen einen umfassenden Einblick zu ermöglichen, steht das Bulletin als praktische PDF-Datei zur Verfügung. Sie können ihn einfach und bequem herunterladen, um ihn in Ruhe zu durchblättern.


Laden Sie hier unser neues Bulletin 2023 herunter: 

Tadeusz Kościuszko

Eidschwur Kościuszko in Krakau, 1794. Ölgemälde von W. Kossak, 1911

Tadeusz Kościuszko im Jahr 1816 in Solothurn. 
Ölgemälde von W. Eliasz Radzikowski, 1846.

Zeltnerhaus von Solothurn, Bild von 1817.

In diesem Haus lebte (1815 -1817) und starb der polnische Nationalheld Tadeusz Kościuszko.

Wohnzimmer mit Alkove (Bettnische) von Tadeusz Kościuszko.

Die Urne für das Herz von Kościuszko wurde erstellt von Wincenty Trojanowski, 1895 in Paris.